weather-image
23°

Wilfried Schnase zieht sich zurück

Rohdental. Der Schritt war lange angekündigt worden und wurde jetzt vollzogen: Wilfried Schnase (61) hat nach 22 Jahren im Ortsrat Rohdental, davon rund sieben Jahre als Bürgermeister, sein Mandat niedergelegt, um – wie er sagt – jüngeren Kräften Platz zu machen. Den Platz des Christdemokraten nimmt Ulrich Söffker (CDU) als erster Nachrücker ein. 22 Jahre, so Schnase, seien eine lange Zeit. Durch seinen Rückzug erhalte sein Nachfolger und Parteifreund nun genügend Zeit, sich einzuarbeiten. Die Zusammenarbeit im Ortsrat Rohdental bezeichnet der Welseder als parteiübergreifend sehr gut. Sein Mandat im Stadtrat Hessisch Oldendorf will Schnase zum Jahreswechsel 2015 niederlegen. Auch dieser Schritt sei lange vorbereitet und angekündigt worden. Gesundheitlich gehe es ihm gut, auch politisch habe es keinen Streit gegeben. Es sei halt an der Zeit, sich langsam aus der Politik zurückzuziehen, erklärt der 61-Jährige, der beim Amtsgericht Hameln beschäftigt ist. Die Dorferneuerung in Rohdental werde er aber natürlich als Bürger auch weiterhin engagiert begleiten. Der Ortsrat Rohdental hatte Schnase in seiner letzten Sitzung bereits gewürdigt und mit einem Präsent verabschiedet. as

veröffentlicht am 25.01.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_6875924_lkho102_2401.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?