weather-image
28°
Konflikt-Lösungen aus der Praxis für die Praxis

Wie es mit dem Mitarbeiter besser laufen könnte

Hessisch Oldendorf (red). Der Betrieb läuft. Aber optimal ist etwas anderes – das sagt so manchem das Bauchgefühl. Wer sich fragt, was er verbessern könnte, wie man Konflikte erkennt und zu verträglichen Lösungen kommt, der ist richtig bei der Veranstaltung mit dem Thema „Konflikte als Wissensbarrieren – erkennen und lösen“. Das Projekt aus der Reihe „Der 360-Grad-Blick im Handwerk“ ist eine Veranstaltungsreihe aus der Praxis für die Praxis und findet am Donnerstag, 2. Dezember, um 18 Uhr in der Kreativwerkstatt für Farbgestaltung von Malermeister Jochen Huch und seiner Frau Britta Samsen-Huch in der Schulstraße 30 in Hessisch Oldendorf statt.

veröffentlicht am 24.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 03:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Neben einem fachlich-theoretischen Input zum Thema „Konflikte erkennen – Konflikten sinnvoll begegnen“ wird sich dieser Abend intensiv dem Erfahrungsaustausch und Lösungsansätzen aus der Praxis widmen. Das Ehepaar Huch gibt Einblicke in Situationen im Betrieb und stellt Lösungsansätze vor. Es geht darum, verschiedene Persönlichkeitstypen kennenzulernen, das Grundmuster von Konflikten zu erkennen. Die Einführung in theoretische Grundlagen und die Moderation übernimmt Mark Ziegler.

Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderte Veranstaltung ist kostenlos. Das BMWi hat in den letzten Jahren zur Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) die Initiativen „WissensMedia“ und „Fit für den Wissenswettbewerb“ durchgeführt. Beteiligt ist auch die Handwerkskammer Hannover, sie entwickelt in Kooperation mit dem Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik und anderen Handwerkskammern spezifische Angebote.

Wer bei der Suche nach Lösungsansätzen dabei sein möchte, sollte sich umgehend anmelden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare