weather-image
18°

Wie Eltern gegen Gebührenplus in den Kitas kämpfen

Hessisch Oldendorf (rom). Nein, denkt sich Michael Karsubke, lieber nicht. Die genaue Prozentzahl ausrechnen will er nicht. Schließlich kann er die Folgen der geplanten Erhöhung der Kindergartengebühr für das kommende Jahr auch abschätzen, und das reicht ihm auch. Anfangs. Doch dann setzt er sich hin und rechnet nach, Ergebnis: 140 Prozent. Seither kämpft Karsubke gemeinsam mit anderen Familien darum, dass der Rat die Gebühren nicht anhebt. Bis zu dem Beschluss aber hängen die Betroffenen in der Luft.

veröffentlicht am 19.11.2013 um 14:58 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:41 Uhr

Vielen Hessisch Oldendorfer Eltern geht die Anhebung der Kitagebühren gegen den Strich.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?