weather-image

Mietfreiheit allein zieht nicht: Nur ein Interessent nimmt teil / Bewertung auf Ausschuss verschoben

Wettbewerb scheitert trotz Lockangebot

Hessisch Oldendorf (doro). Einen einzigen Bewerber gibt es für den Wettbewerb „Wachstum findet innen.stadt“, der am vergangenen Freitag endete und zur Belebung der Hessisch Oldendorfer Innenstadt beitragen soll. Und das, obwohl die Bedingungen verlockend scheinen: Ein Jahr Mietfreiheit wird den Interessenten in einem von drei leerstehenden Objekten geboten. Ausgeschrieben waren Läden in der zentralen Langen Straße: Der ehemalige „Ihr Platz“, das frühere Obst- und Gemüsegeschäft Hisar sowie das ehemalige Porzellan-Geschäft Kaiser, dem viele kurzlebige Geschäfte folgten. Im ersten Jahr hätten die Mieter nur die Nebenkosten zu tragen, Existenzgründern wird Hilfe durch das Netzwerk des Stadtmarketings zugesagt. Warum also ist die Resonanz derart gering?

veröffentlicht am 04.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:21 Uhr

270_008_6022767_lkho106_0412.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt