weather-image
14°
Stadt sucht Freiwillige zum Ausbau der Kinderbetreuung / Fragestunde am 19. Dezember

Wer wird Tagespflegekraft?

HESSISCH OLDENDORF. Die Stadt Hessisch Oldendorf hat sich zum Ziel gesetzt, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern. Berufstätigen Müttern und Vätern werden daher verschiedene Angebote gemacht, wie die Kinder während der Arbeitszeiten der Eltern betreut werden können. Eines davon ist die Vermittlung von Betreuungsplätzen bei Tagespflegepersonen.

veröffentlicht am 18.12.2017 um 08:41 Uhr

„Die Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform im familiären Umfeld und steht gleichrangig zu den Aufgaben der Kindertageseinrichtungen oder Kindertagesstätten“, teilt die Stadtverwaltung mit. Durch diese Betreuungsmöglichkeit biete sich den Eltern „eine echte Wahlmöglichkeit zwischen verschiedenen Formen der Betreuung für ihre Kinder.“ Um dieses Angebot weiter ausbauen zu können, sucht das Familien- und Kinderservicebüro der Stadt immer wieder Menschen, die als Tagespflegeperson bei der Betreuung von Kindern tätig werden möchten.

Interessenten müssen sich dazu zunächst zur Tagespflegeperson qualifizieren. Dies sieht der Lehrplan des Deutschen Jugendinstituts (DJI) vor. Eine entsprechende Schulung wird jetzt wieder von Impuls in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Hameln-Pyrmont angeboten. Die erfolgreiche Teilnahme schließt mit dem bundesweit anerkannten Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V. ab.

Dazu bietet das Familien- und Kinderservicebüro am Dienstag, 19. Dezember, um 18 Uhr im Sitzungsraum 1 des Rathauses der Stadt Hessisch Oldendorf eine Fragestunde rund um das Thema Kindertagespflege an. Hierfür wird um eine Anmeldung bei der Leiterin des Familien- und Kinderservicebüros, Stephanie Wagener, unter 05152/782212 gebeten. Es besteht außerdem die Möglichkeit, telefonische Auskünfte unter dieser Nummer einzuholen.red

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare