weather-image
15°
Welseder Fünfkampf

Wer will Baumstämme und Steine werfen?

WELSEDE. Einmal im Jahr, am zweiten Samstag im Oktober wird die Zeit in Welsede zurückgedreht: Dann lädt der Turnverein Jahn Welsede in Anlehnung an die Jahn-Bergturnfeste auf dem Bückeberg zum Welseder Fünfkampf ein.

veröffentlicht am 06.10.2017 um 15:23 Uhr

Symbolbild: Pixabay
Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin

Dabei fliegen nicht nur Baumstämme und Steinbrocken, sondern mitunter auch Sportler durch die Luft. Zum nunmehr 26. Mal messen sich die Teilnehmer am 14. Oktober auf dem Sportplatz Im Siek in Welsede im Baumstammwerfen, Steinstoßen, Standweitsprung, Vollball- und Schleuderballwurf.

Der Wettkampf beginnt um 13.30 Uhr, zugelassen sind Frauen und Männer aller Altersklassen, weibliche und männliche Jugend. Die Einteilung erfolgt nach üblichen Altersklassen mit angepassten Gewichten. Die Sieger der Altersklassen erhalten Wanderpreise, die Platzierten bekommen Urkunden.

Meldungen mit Angabe des Geburtsjahres werden bis zum 7. Oktober von Alfred Schwob unter 05152/5500 (alfred.schwob@gmx.de) entgegengenommen. Auf die Fünfkämpfer warten Kaffee, Kuchen, Gegrilltes sowie kalte Getränke.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare