weather-image
24°
Morgen großer Ballabend im Baxmann-Zentrum – Männer müssen draußen bleiben

Wenn Frauen zu Hexen werden

Hessisch Oldendorf. Bis zum Umzug durch die Innenstadt am kommenden Sonntag ist es noch eine Weile hin, doch schon morgen gibt es einen Glanzpunkt im Hessisch Oldendorfer Karneval: den Hexentag. Schon morgens beginnt der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück im Bistro der Familie Knief bei Bessmann. „Die Stadtprinzessin lädt dazu ein“, erzählt Frederike Knief (24), Schriftführerin beim Oldendorfer Carnevals Club ’72 (OCC).

veröffentlicht am 11.02.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Im Anschluss ziehen als Hexen verkleidete Frauen weiter zur Grundschule und entern die Klassenräume. „Die Kinder freuen sich immer, wenn wir ihnen mit Lippenstift Herzen auf die Wangen malen“, sagt die 24-Jährige. Danach ziehen die Damen durch Geschäfte und Restaurants in der Innenstadt und schließlich ins Rathaus, wo sich der Bürgermeister „schon mal warm anziehen muss“, so Knief. Harald Krüger würden lustige Aufgaben bevorstehen, abgeschnittene Krawatten natürlich inklusive.

Danach werden sich die Mitglieder des OCC ’72 an die Vorbereitungen des Hexenballs machen. Der steigt im Baxmann-Zentrum – und „ist wirklich nur für Frauen“, weist Knief darauf hin, dass Männer draußen bleiben müssen. „Der Fokus liegt dieses Mal klar auf der Party, das Programm wird kürzer sein als vergangenes Jahr“, gibt Frederike Knief einen Vorgeschmack auf einen „wilden Abend“. Einlass ist um 19.11 Uhr, die Party beginnt um 20.11 Uhr. Karten gibt es nur noch heute im Vorverkauf für 15 Euro in Kniefs Bistro bei Bessmann oder im Hauptgeschäft (Lange Straße 64) und morgen für ebenfalls 15 Euro an der Abendkasse.cbo

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare