weather-image

Dorfgemeinschaftsverein wird gegründet / Initiator: „Jeder Haushalt sollte bei der Sitzung vertreten sein“

Weibecker stärken Zusammenhalt

WEIBECK. Während vielerorts Vereine mangels Nachwuchs ums Überleben kämpfen, steht in Weibeck die Gründung eines neuen gemeinnützigen Vereins bevor. „Er dient als Plattform und Sprungbrett für sämtliche Projekte und Aktionen, die über Vereinsgrenzen hinausgehen“, erläutert Carsten Huge als Sprecher der Dorfgemeinschaft.

veröffentlicht am 06.11.2018 um 17:04 Uhr
aktualisiert am 06.11.2018 um 19:40 Uhr

Weibeck hat seit der Verlegung der Bundesstraße an Attraktivität gewonnen. Die Dorfgemeinschaft will ihre Anstrengungen zur weiteren Ortsverbesserung in einem Verein zusammenführen. Foto: Dana
Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt