weather-image
29°

Naturschutzbund hofft auf Kauf des Geländes durch Landkreis / Es gibt auch andere Interessenten

Was wird aus dem Übungsplatz?

Pötzen. Die einen winken ab, andere halten sich bedeckt und wiederum andere signalisieren ganz klar Interesse. Im Blickpunkt haben sie das Gelände des Truppenübungsplatzes in den Gemarkungen Pötzen und Welliehausen. Das Areal wird seit dem Wegzug der britischen Streitkräfte von ihnen nicht mehr benötigt. Die bestehenden Verträge waren deshalb von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) zum 31. Januar dieses Jahres gekündigt worden.

veröffentlicht am 01.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 05:21 Uhr

270_008_6894469_lkho101_0102.jpg

Autor:

barbara Jahn-Deterding


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?