weather-image
22°
Am Wochenende wird das Wasser eingelassen / Familien-Schwimmpass für acht Freibäder

Vorbereitungen laufen unter Hochdruck

Hessisch Oldendorf (ah). Mit Hochdruck wird im Baxmannbad gearbeitet, damit pünktlich zum Anschwimmen am 22. Mai alles fertig ist. „Wir haben hier malocht“, sagt Schwimmmeistergehilfe Eduard Rudi, der vor Wochen auf dem Gelände mit Reparaturarbeiten begann, Spindschlösser auswechselte, Silikonfugen erneuerte, Steine rund um die Rutsche befestigte und die Pumpen kontrollierte. Seit Ende März kümmert er sich mit Torsten Köberle, Fachangestellter für Bäderbetriebe, um den Beckenbereich.

veröffentlicht am 29.04.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 13:41 Uhr

Eduard Rudi (li.) und Torsten Köberle bringen das Schwimmbecken
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das Wasser wurde abgelassen und „Schlamm ohne Ende entsorgt, wie das eben so bei einem Waldbad ist“, erklärt Köberle. Mit einem Hochdruckreinigungsgerät, aber auch mit Bürsten und Wischlappen beseitigten sie den Dreck und säuberten die Bodenkanäle, in denen sich rostige Geldmünzen angesammelt hatten. Geplant ist, am Wochenende Wasser einzulassen. Rudi und Köberle werden bis zur Freibad-Eröffnung den Wasserspielgarten schrubben und mit Chlorkautschuk streichen, Wege reinigen, Zäune instandsetzen und die Technik überprüfen.

Auch der Förderverein ist seit Tagen im Baxmannbad aktiv: Mitglieder verputzen und streichen derzeit den 2009 erbauten Unterstand, der am 5. Juni eingeweiht wird, und führen Pflegearbeiten am Beachvolleyballfeld und an den Spielgeräten aus. „Der Verein wird noch Bänke für den Bereich des Kleinkinderbeckens, eine Terrassengasheizung und massive Holzgarnituren für den Unterstand anschaffen“, verspricht der Vorsitzende Heinz Vette. Zur Steigerung der Attraktivität des Bades haben die Förderer vor kurzem eine Musikanlage, die beim Aqua-Jogging zum Einsatz kommen soll, und ein Wassergroßspielgerät finanziert.

Attraktiver wird die kommende Badesaison auch durch neue Angebote wie das Fackelschwimmen an jedem letzten Freitag im Monat oder den Familien-Schwimmpass. Dieser ermöglicht zwei Erwachsenen mit zwei Kindern, jeweils einmal in acht verschiedenen Freibädern schwimmen zu gehen. Dazu gehören das Waldbad Sünteltal in Unsen, das Hamelner Südbad, das Weserangerbad in Rinteln, das Sonnenbrinkbad in Obernkirchen, das Bückeburger Bergbad, das Freibad Sonnental in Rolfshagen, das Waldbad Rohdental und das Baxmannbad. Für 14,95 Euro ist der Schwimmpass in jedem der acht Bäder erhältlich. „Mit viel Losglück winkt denjenigen, die ihren von allen Bädern abgestempelten Schwimmpass abgeben, eine Ballonfahrt oder eine Saisonkarte für eines dieser Freibäder“, sagt Ilona Schlüter von der Stadtverwaltung. Sie hat Flyer mit Informationen zum neuen Schwimmpass erstellt und kümmert sich um die Umsetzung des Projektes, das Michaela Aldag, Kioskpächterin im Rolfshagener wie im Hessisch Oldendorfer Freibad, angeregt hat.

Mitglieder des Fördervereins verputzen und streichen den Unterst
  • Mitglieder des Fördervereins verputzen und streichen den Unterstand, der am 5. Juni eingeweiht wird.

Vorzeitig am 29. August endet die Saison im Baxmannbad. Durch diese Verkürzung und die Erhöhung der Eintrittspreise für Erwachsene soll mit 15 000 Euro zur Konsolidierung des städtischen Haushaltes 2010 beigetragen werden.

Nach Baumfällarbeiten, die der Förderverein durchführen ließ, wird erstmals die Solaranlage komplett ausgenutzt. Wasserratten hoffen, dass dadurch so viel an Energiekosten eingespart wird, dass das Bad bei gutem Wetter doch ein paar Tage länger offen bleibt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare