weather-image
Katinka Springborn im Kultourismusforum

„Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau“

HESSISCH OLDENDORF. Vorfreude soll die schönste Freude sein, aber in diesem Fall wird die Lesung selbst Grund zur Freude geben. Dann nämlich, wenn Katinka Springborn im Hessisch Oldendorfer Kultourismusforum zu Gast ist. Die Hamburger Schauspielerin kommt auf Einladung der VHS und des Culturvereins in die Weserstadt.

veröffentlicht am 07.11.2017 um 13:21 Uhr

Katinka Springborn liest im Hessisch Oldendorfer Kultourismusforum. Foto: bj
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Am Sonntag, 19. November, wird sie die Novelle „Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau“ lesen. Stefan Zweigs Werk von 1927 zählt zu dessen Meistererzählungen.

Können 24 Stunden das Leben einer Frau verändern? Hals über Kopf verlässt Henriette ihren Ehemann mit einem jungen Franzosen, den sie erst am Tag zuvor kennengelernt hat. Die Hotelgäste in der Pension an der Riviera sind empör. Dies fordert den Ich-Erzähler heraus, den mutigen Schritt der Ehefrau und Mutter zu verteidigen, die einzig ihrem Gefühl folgt. Die hitzige Diskussion beruhigt sich erst, als Mrs. C., eine bejahrte schottische Dame, sich einbringt. Sie vertraut dem Ich-Erzähler an, dass es auch in ihrem Leben einst einen jungen Mann gab. Mrs. C beginnt zu erzählen: Als 40-jährige Witwe vertreibt sie sich die Zeit, indem sie im Spielcasino in Monte Carlo die Spieler beobachtet. Besonders fasziniert ist sie von einem jungen Mann mit ausdrucksstarker Gestik. Als der Mann sein letztes Geld verspielt hat und das Casino verlässt, vermutet sie das Schlimmste und folgt ihm. Sie macht es sich zum Ziel, den jungen Mann zu retten und nach 24 Stunden ist nichts mehr so wie vorher.

Die szenische Lesung beginnt um 16.30 Uhr. Karten sind im Vorverkauf im Bürgerbüro der Stadt Hessisch Oldendorf erhältlich.bj

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare