weather-image

220 000 Euro für geplante Landschafts-Erläuterungen / Fockenbrock kritisiert Projekt

Teures Naturerleben an der Weser

Hessisch Oldendorf (doro/ ch). Tafeln, die die Natur erklären, und Türme zur Beobachtung von Vögeln bilden das Kernstück des Projekts „Radroute WeserErleben“. Die Route, die als Rundkurs über 30 Kilometer zwischen Hessisch Oldendorf und Rinteln verläuft, soll 15 Naturerlebnisorte innerhalb der Weserniederung „wie eine Weser-Perlenkette“ erschließen und miteinander verbinden, heißt es in der Projektbeschreibung. Aufgestellt werden sollen die Objekte hauptsächlich am Weserradweg, aber auch abseits, zum Beispiel zwischen Hessisch Oldendorf und Großenwieden.

veröffentlicht am 28.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_6008459_lkho102_2811_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt