weather-image
„Tafel“ öffnet am heutigen Freitag in Hessisch Oldendorf

Termin steht

Hessisch Oldendorf. Die „Tafel“ in Hessisch Oldendorf kann wie geplant am heutigen Freitag eröffnen. Dies hat Bernd Timm, der Chef der Hamelner Tafel, angekündigt. In der Mittelstraße 4 entsteht die Ausgabestelle. Dort können Bedürftige jeweils freitags von 11 bis 12 Uhr Essen erhalten. Die Ehrenamtlichen wurden in den vergangenen Wochen in Hameln auf ihre neue Aufgabe vorbereitet. Wie Timm weiter mitteilte, sind die Berechtigungsausweise der Kunden, die bisher nach Hameln kamen, bereits auf die neue Ausgabestelle umgestellt. Neue Kunden, die einen Ausweis beantragen möchten, können dies direkt in Hessisch Oldendorf tun.

veröffentlicht am 19.04.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 23:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die „Tafeln“ sammeln überschüssige, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel ein, die im Müll landen würden, und geben sie an Bedürftige weiter.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt