weather-image
23°

Voice ’n’ Gospel mit Pop und Jazz im Repertoire

Stimmgewaltig – nicht nur bei religiösen Liedern

Hessisch Oldendorf. „War das wundervoll“, schwärmen zwei Besucher des Voice ’n’ Gospel- Herbstkonzertes. Technisch versiert brachte die 18-köpfige Gesangsgruppe aus Hannover in der Marienkirche zu Gehör, wie Gospelchöre sich über das traditionelle Repertoire hinaus weiterentwickeln können: Unter Leitung von Tilo Gutjahr begeisterte der Chor auch mit anspruchsvollen vierstimmigen Arrangements aus den Bereichen Pop und Jazz.

veröffentlicht am 13.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 13:21 Uhr

270_008_7496576_lkho101_1310.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Er interpretiert Pop-Songs wie Michael Jacksons „Man in the mirror“ oder Paul Simons „Mrs. Robinson“, trägt das Spiritual „Joshua“ jazzig, mit abwechslungsreichen Phrasierungen vor. Dank Verstärker sind die drei männlichen Stimmen eindrucksvoll präsent. Von der sichtbaren Freude am Singen angesteckt, geht das Publikum bei Gutjahrs groovigem Arrangement von Ashford & Simpsons „Ain’t no mountain“ klatschend mit.

Das Programm ist rhythmisch vielseitig und facettenreich: vom A-cappella-Gesang beim dänischen „Boy on the island“, über Beatbox- Begleitung beim peppigen „Shackles“, das auf Kisuaheli gesungene Vaterunser bis hin zum dialogischen „We pray“. Nach dem irischen Segensgruß, in den alle mit einsteigen, leitet lang anhaltender Applaus zur Zugabe „Halleluja“ über, mit der The Voice ’n’ Gospel Choir sein Publikum in den Abend hinaus geleitet. ah



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?