weather-image
15°

Stadtmarketing-Verein schickt Hasen und Hühner durch die Stadt

Hessisch Oldendorf (ah). Seit 2004 schickt der Verein Werbering und Stadtmarketing in den Tagen vor Ostern Osterhasen und Osterhühnchen durch die Stadt – und diese Aktion kommt an. Wer am Gründonnerstag und am Karsamstag vormittags durch die Kernstadt bummelte, freute sich, ihnen in der Langen Straße, auf dem Wochenmarkt, in den Geschäften und sogar im Linienbus zu begegnen.

veröffentlicht am 13.04.2009 um 16:44 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 14:21 Uhr

hasen und Hühner
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Hessisch Oldendorf (ah). Seit 2004 schickt der Verein Werbering und Stadtmarketing in den Tagen vor Ostern Osterhasen und Osterhühnchen durch die Stadt – und diese Aktion kommt an. Wer am Gründonnerstag und am Karsamstag vormittags durch die Kernstadt bummelte, freute sich, ihnen in der Langen Straße, auf dem Wochenmarkt, in den Geschäften und sogar im Linienbus zu begegnen. Die vier Osterhasen und zwei Osterhühnchen wünschten frohe Ostern und verteilten an Kinder Schokoladenostereier. So auch an den sechsjährigen Steffen aus Osnabrück, der mit seinem Opa, Alfred Fischer aus Zersen, durch die Kernstadt bummelte. „Das ist vor allem für die Kinder eine tolle Aktion“, meinte Alfred Fischer. Sein Enkel staunte derweil, in was für einer Geschwindigkeit der stellvertretende Ortsbürgermeister Brian Boyer für ihn einen Luftballon zu einem Dackel verknotete. Diejenigen, die noch ein schönes Foto mit Ostermotiv suchten, konnten sich am Baxmannbrunnen zusammen mit den als Osterhasen und Hühner verkleideten Jugendlichen fotografieren lassen. Als beliebtes Fotomotiv entpuppten sich in den letzten Tagen die vom Verein Werbering und Stadtmarketing aufgestellten Osternester, die an mehreren Standorten im Stadtgebiet verteilt sind.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt