weather-image
13°

Stadt stärkt Wirtschaftsförderung

Hessisch Oldendorf. Die Stadt Hessisch Oldendorf möchte die Wirtschaftsförderung verstärken. Dies geht aus einer Mitteilung des Rathauses hervor. Demnach möchte die Verwaltung künftig vier Schwerpunkte setzen, um zum Beispiel mehr Unternehmen in die Stadt zu locken.

veröffentlicht am 08.09.2013 um 17:11 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:41 Uhr

HO Wirtschaft
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Hessisch Oldendorf. Die Stadt Hessisch Oldendorf möchte die Wirtschaftsförderung verstärken. Dies geht aus einer Mitteilung des Rathauses hervor. Demnach möchte die Verwaltung künftig vier Schwerpunkte setzen, um zum Beispiel mehr Unternehmen in die Stadt zu locken.
 „Die Größe der Stadt und die Rahmenbedingungen lassen es nicht zu, dass es im Rathaus einen hauptamtlichen Wirtschaftsförderer gibt“, sagt Bürgermeister Harald Krüger (SPD) laut der Mitteilung. Dennoch betrachte die Verwaltung das Thema Wirtschaftsförderung als eine sehr wichtige und komplexe Aufgabe, „an der alle Teile des Rathauses mitwirken“. Auch Bildungs- und Betreuungsmöglichkeiten, kulturelle Angebote, Infrastruktur und touristische Angebote trügen zur Wirtschaftsförderung bei.
 Federführend ist der Fachbereich Räumliche Planung sowie Liegenschaften, Straßen und Gewässer, geleitet von Heiko Wiebusch.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt