weather-image
14°

Und wieder soll ein Kunstwerk entstehen

Siebte lange Nacht der Kirchen im Pfarramt Wesertal

HESSISCH OLDENDORF. Brot vom Himmel, brennender Dornbusch, Himmelsleiter, zuletzt die Kirchenfenster „Glauben“ und „Freundschaft“, von denen eines jeden Abend beleuchtet wird: Seit 2011 wird jeden Sommer im Konficamp der Kirchengemeinde St. Marien unter Anleitung von Künstlerin Britta Samsen-Huch ein neues Kunstwerk geschaffen, das sich stets auf eine Bibelstelle bezieht. Bei der 7. langen Nacht der Kirchen am 6. April soll es eine neue Kunstaktion geben.

veröffentlicht am 02.04.2019 um 18:31 Uhr

Brot vom Himmel heißt dieses illuminierte Gemeinschafts-Kunstwerk. Foto: ah
Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt