weather-image
25°

Sanierung der Dorfstraße läuft auf Hochtouren

Fuhlen/Heßlingen (boh). Bis Ende Juni noch – dann haben es die Fuhlener geschafft. Solange dauern die Baumaßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung noch an, erklärte Christian Mork von der Arbeitsgemeinschaft räumliche Planung, Straßenwesen und Gewässer des Fachbereiches III der Stadtverwaltung.

veröffentlicht am 21.05.2009 um 16:40 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 11:41 Uhr

Sonnental
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Fuhlen/Heßlingen (boh). Bis Ende Juni noch – dann haben es die Fuhlener geschafft. Solange dauern die Baumaßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung noch an, erklärte Christian Mork von der Arbeitsgemeinschaft räumliche Planung, Straßenwesen und Gewässer des Fachbereiches III der Stadtverwaltung.
 „Die Kosten für die bisherige Baumaßnahme belaufen sich auf etwa 350 000 Euro“, führte Mork bei der Sitzung des Ortsrates Sonnental im Heßlinger Sportheim aus. Auf Hochtouren läuft zurzeit der Rückbau der Oberen Brückenstraße in Richtung Dorfmitte bis zum Pookschen Hof. Im Bereich Rehr/Heßlinger Straße wurde die Straße auf etwa 45 Meter verkürzt und bereits neu gepflastert.  „Wenn wir an der Brücke zum Sportheim angekommen sind, wird die Baumaßnahme vorerst abgeschlossen, weil die zur Verfügung stehenden Finanzmittel aufgebraucht sind“, sagte Christian Mork. Im nächsten Jahr soll nach Willen der Verwaltung und des Ortsrates die Baumaßnahme weitergeführt werden. Die benötigten Gelder müssen im kommenden Finanzhaushalt bereitgestellt werden.
 Einziger Wermutstropfen: Sichtbare Mängel am Zaun entlang der Sandsteinmauer. „Hier wurde teilweise nicht sorgfältig gearbeitet“, kritisierte Ortsratmitglied Kai-Uwe Eggers (SPD) und forderte die Verwaltung auf, die Mängel von der beauftragten Firma unverzüglich beseitigen zu lassen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare