weather-image

Richtfest für den neuen Kita-Bau

HESSISCH OLDENDORF. Die Stadt Hessisch Oldendorf kommt ihrem Ziel, ausreichend Krippen- und Kindergartenplätze bereitzustellen, immer näher. Am Donnerstag wurde Richtfest für die neue Kita in der Goethestraße gefeiert.

veröffentlicht am 07.12.2017 um 21:29 Uhr

Foto: hek

Wie Bürgermeister Harald Krüger dabei betonte, könne der rund 1,4 Millionen Euro teure Neubau zum Beginn des neuen Kita-Jahres im Juni fertiggestellt werden. Er bietet dann zu den bisherigen 106 Betreuungsplätzen im Stadtgebiet 30 neue. „Mit der Entscheidung zu diesem Bau in dieser zentralen Lage“, so Krüger, „hat der Rat eine wichtige Entscheidung getroffen“. Sein Dank galt der Kreissiedlungsgesellschaft, den Baufirmen, für die Stefan Maulhardt den Richtspruch hielt( Foto) sowie dem Architekturbüro Riemer & Niemeier (Bad Münder), dem Rat der Stadt und den Mitarbeitern in der Verwaltung. Er sei stolz, dass die kalkulierten Baukosten eingehalten werden könnten.hek

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare