weather-image

Radler mit System an Fischbeck vorbeigeführt

Fischbeck (pj/jak). Der Vorsitzende des Heimatvereins, Werner Schrandt, kritisiert das Straßenbauamt und die Stadtverwaltung in Hessisch Oldendorf wegen der momentanen Radwegbeschilderung. Es werde der gesamte Fremdenverkehr, der sich entlang des Flusses bewege, „mit System am Stiftsdorf vorbeigeführt“. Keine Chance hätten die ortsunkundigen Radler, „dieses sehenswerte Dorf mit dem Stift aufzusuchen“, was zum Schaden der Gastronomie sei. „Zwölf Beherbergungsbetriebe gehen deshalb leer aus“, ärgert sich Werner Schrandt.

veröffentlicht am 16.03.2009 um 17:29 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 16:41 Uhr

Radfahrer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt