weather-image
10°
Im Gepäck hat die Band 60 Jahre Musikgeschichte

Prime Time rocken das Forum

Hessisch Oldendorf. Anne singt, wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Andreas rockt und rollt seit Ewigkeiten. Stephan spielt einen bodenständigen und vor allem ehrlichen Bass. Michael fasziniert immer wieder durch markante Gitarrensoli, und Rainer weiß, wo der musikalische Hammer hängt. Zusammen bilden die fünf Musiker die Band „Prime Time“ und haben schon manchem Feierwütigen die Rock- und Bluestöne perfekt durch den Gehörgang in die Beine transportiert.

veröffentlicht am 18.02.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_7681670_lkho_PrimeTime3.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Band besteht seit knapp zehn Jahren und zeigt, dass ehrlicher und noch richtig von Hand gemachter Sound absolute Klasse verspricht. Mit solidem Groove, mehrstimmigem Gesang und einem abwechslungsreichen Repertoire durch mehr als 60 Jahre Musikgeschichte lassen es Prime Time gern mal krachen. So dürften sie auch am 13. März ab 19.30 Uhr den hoffentlich zahlreichen Besuchern des Kultourismusforums auf Einladung des Werkhauses kräftig einheizen mit dynamischen Beats sowie gefühlvollen Balladen und Alltime-Rockhits. Und wer dabei die Füße stillhält, ist selbst schuld. Eintrittskarten für das Konzert gibt es ab sofort im Vorverkauf für zehn Euro im Bürgerbüro der Stadtverwaltung (05152/782114) oder unter 0178/5678101. An der Abendkasse werden zwölf Euro fällig.boh



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt