weather-image
13°

Plätze für Betreuung werden knapp

Hessisch Oldendorf. Die Verwaltung plant, die Zahl der Betreuungsplätze für Grundschulkinder während der Ferien zu erhöhen. „In diesem Jahr zeichnet sich bereits zum jetzigen Zeitpunkt ab, dass die Betreuungsplätze nicht ausreichen“, heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus. Bislang kann die Stadt 25 Kinder pro Woche betreuen. Allein für die kommenden Sommerferien stehen aber schon jetzt 25 Kinder auf der Warteliste. Die Rathausmitarbeiter gehen davon aus, dass diese Zahl noch steigen wird. Nun muss die Politik über den Plan abstimmen, schließlich kostet die Kinderbetreuung Geld. Bislang reichte es aus, zwei Betreuer zu bezahlen. Sollte die Politik aber dem Plan der Verwaltung folgen und mehr als 25 Plätze anbieten wollen, ist ein dritter Betreuer notwendig. Die Honorarkosten stiegen dann von gut 700 auf fast 1100 Euro. Der Ausschuss für Schule, Familie und Sport wird sich mit dem Thema bei seiner nächsten Sitzung befassen. Diese beginnt am Montag, 10. März, um 18 Uhr im Rathaus. Die Sitzung ist öffentlich. Die Stadt Hessisch Oldendorf betreut seit dem Jahr 2008 Kinder während der Ferien, deren Eltern arbeiten müssen. Dies soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern. Ein Platz kostet die Eltern 35 Euro pro Woche.rom

veröffentlicht am 28.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 03:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?