weather-image
16°

Besonderes Pfingstkonzert mit Lale Koçgün und Ensemble

Orientalische Klänge in der Stiftskirche

FISCHBECK. Auf eine Liederreise zu kurdisch-alevitischen Wurzeln entführt am Sonntag, 20. Mai das Pfingstkonzert in der Stiftskirche. Die Wurzeln klingen exotisch – so wie der Name der Künstlerin, Lale Koçgün, die in Deutschland geboren ist und Weltmusik studiert hat. Die Musiker werden orientalische Klänge, Lieder aus der Region Anatolien zu Gehör bringen: mal melancholisch und besinnlich, dann wieder temperamentvoll.

veröffentlicht am 15.05.2018 um 15:04 Uhr

Die in Deutschland geborene Sängerin Lale Koçgün wird mit ihrem Ensemble das Pfingstkonzert im Stift Fischbeck bestreiten. statt. Foto: pr
Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt