weather-image
10°
Martinimarkt wird zum feuchten Vergnügen

Ohne Regenschirm keine Chance

HESSISCH OLDENDORF.. Getupft, kariert oder uni: Der Regenschirm muss am Wochenende beim Martinimarkt mit.

veröffentlicht am 12.11.2017 um 18:24 Uhr

Am Schmuck-Stand fand mancher schon ein Weihnachtsgeschenk. Fotos (4): ah
Avatar2

Autor

Annette Hensel Reporterin
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

So kommt’s, dass ein Meer von Schirmen bei den Auftritten der Gruppen von Seldas Tanzwelt und der Zweitklässler der Grundschule am Rosenbusch vor der Bühne begeistert mitgeht. Obwohl nicht vollzählig, bringt auch der OCC‘72 mit Darbietungen von Tanzmariechen Romy und den drei Garden richtig Schwung auf den Kirchplatz. „Karneval in Hessisch Oldendorf besteht eben nicht nur aus dem Umzug“, so Zugmarschall Daniel Knief.

Mit den Baxmännern, Johannes Meissner & Friends, Festigo und der Partyband CrossFader, die bei feuchtkalten drei Grad bis weit nach Mitternacht für Stimmung sorgt, ist beim Musikprogramm für jeden etwas dabei. Wem es zu kalt wird, der wärmt sich mit Glühwein oder Feuerzangenbowle auf. Beim Singstar-Wettbewerb, bei dem ältere Semester kneifen, wird Vorjahressiegerin Antonie (13) mit fast 8500 Punkten erneut zur „Voice of Hessisch Oldendorf“ gekürt. Zauberer Zargo versteht es, sein Publikum zum Lachen und Staunen zu bringen – und auch die Verlosung wird mit Witz und Charme durchgeführt. Als Moderator, der alles im Blick hat, macht Brian Boyer einen Superjob.

In den Hütten rund um die Bühne locken Handarbeiten wie Schneemann-Lampen, Schals oder Holzsterne, die einen Vorgeschmack auf die laut Werbering „schönste Jahreszeit“ geben. Beim verkaufsoffenen Sonntag drängen zwar keine Massen durch die Innenstadt, aber die Geschäfte sind gut gefüllt und die Inhaber zufrieden.„Egal, wie das Wetter ist: Ich komme jedes Jahr zum Martinimarkt, weil es da gemütlich ist, und weil ich immer etwas Schönes finde, das ich erstehen und mit nach Hause nehmen kann“, meint eine Welsederin.

Diese Schneemänner leuchten in der Dunkelheit.
  • Diese Schneemänner leuchten in der Dunkelheit.
Der Regenschirm muss am Wochenende beim Martinimarkt mit.
  • Der Regenschirm muss am Wochenende beim Martinimarkt mit.
Feuerzangenbowle wärmt.
  • Feuerzangenbowle wärmt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare