weather-image

Noch immer keine Unterschrift unter dem Vertrag und auch der Vorstand ist zurückgetreten

Rohden (bj/pj). Das Waldbad in Rohden hat mehr als nur ein Problem: Noch ist der Vertrag mit der Stadt nicht unterschrieben und auch im Vorstand gibt es Schwierigkeiten.

veröffentlicht am 20.03.2012 um 16:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:21 Uhr

Idyllisch gelegen ist das Waldbad in Rohden. Die Badegäste kommen gern hierher. Doch es gibt erhebliche Probleme mit der veralterten Technik, und es müssen Ehrenamtliche gefunden werden, die bei den Saisonvorbereitungen mithelfen und den Badebetrieb siche
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Saisonbeginn ist nicht mehr fern und noch ist der Vertrag zwischen der Stadt und den Betreibern des Waldbades in Rohden noch nicht unterzeichnet. Es gibt eine Ausstiegsklausel für die Stadt, falls die Auflagen, die das Gesundheitsamt macht, nicht erfüllt werden.  Zudem gibt es Probleme im Vorstand. „Der ist geschlossen zurückgetreten“, sagt der bisherige Vorsitzende Helge Hiddensen. Damit wolle man ein Zeichen setzen, denn es habe nur noch fünf Helfer gegeben, die sich für das Bad engagierten.

Welche Anstrengungen der Verein unternimmt, um dennoch in die Saison zu starten, lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt