weather-image
15°

Behinderte Menschen sollen im Herbst einziehen / Zusammenarbeit mit Taubblindenzentrum

Millionenprojekt Landhof schafft Arbeitsplätze

Fischbeck (ah). Über 200 Jahre war der Landhof in der Zentralstraße, Ecke Kirchturmsweg, in Besitz der Familie Prasuhn. Wo im Sommer Blumen rund um einen Teich blühten, ist jetzt eine Großbaustelle. Errichtet wird ein Wohnheim mit Therapieräumen. Gestern fand auf dem „Landhof Fischbeck“, den das Deutsche Taubblindenwerk (DTW) erworben hat, die Grundsteinlegung statt. Heimische Handwerker, Vertreter der Stadtverwaltung, Mitarbeiter und Bewohner des Taubblindenzentrums im Pötzer Kirchweg versammelten sich auf der mit einer dünnen Schneeschicht bedeckten Baustelle. Dort nahm Harald Muth, der seit vielen Jahren im Taubblindenheim am Pötzer Kirchweg lebt, ausgerüstet mit einer Maurerkelle, das Einzementieren der Schriftrolle vor.

veröffentlicht am 02.02.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 23:21 Uhr

270_008_4451010_lkho103_0302.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?