weather-image

Schon Führungen in Schillat-Höhle gebucht

Messeauftritt bringt Gäste in die Stadt

Hessisch Oldendorf (red). Die Bau- und Reisefachmesse „Alles unter einem Dach“ in Bad Salzuflen hat mit mehr als 32 000 Gästen einen Besucherrekord aufgestellt. Auch der kleine Stand von Hessisch Oldendorf war sehr gut besucht, „so gut besucht, dass am Vormittag des ersten Messetages die neuen Reisejournale bereits vergriffen waren“, sagt Lutz-Arnim Simon vom Verkehrsverein, der das Kostüm der Hessisch Oldendorfer Sagengestalt Baxmann trägt. Er fügt an, dass dabei schon mehr Reisejournale als im Vorjahr mit nach Bad Salzuflen genommen worden waren. „Die Lipper kennen das Weserbergland und sind sehr interessiert an unserer Region“, sagt Lutz-Arnim Simon. Selbstverständlich wurden auch Fragen zum BaxmannZentrum, der früheren Stadthallem, beantwortet. „Ein tolles Wochenende“, schwärmt Annette Gerten von der Schillat-Höhle. „Die Messebesucher aus Bielefeld, Detmold und Umgebung kamen gezielt an unseren Stand, um sich Informationen über den Süntel, Wandern im Süntel und die Schillat-Höhle zu holen, die Wanderkarte wurde gerne mitgenommen“. Die ersten Erfolge des Messebesuches zeigen sich bereits, so wurden von Gästen aus Bad Salzuflen Führungen in der Langenfelder Schillat-Höhle gebucht.

veröffentlicht am 18.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 00:21 Uhr

Der Baxmann alias Lutz-Arnim Simon am Messestand in Bad Salzuflen. Foto: privat


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt