weather-image
28°
Elfriede und Henri Flake aus Fischbeck feiern heute im Kreise ihrer Familie eiserne Hochzeit

Marmor, Stein und Eisen bricht, aber diese Liebe nicht

Fischbeck (red). Marmor, Stein und Eisen bricht, aber diese Liebe nicht: Die eiserne Hochzeit feiern heute Henri und Elfriede Flake (geborene Semel) aus Fischbeck.

veröffentlicht am 23.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 03:21 Uhr

270_008_4409845_lkho103_2411.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Henri Flake ist gebürtiger Fischbecker, seine Frau Elfriede stammt aus Haddessen.

Beide sind in der Stiftskirche getauft, konfirmiert und natürlich auch getraut worden. Seit nunmehr 65 Jahren geht das Paar gemeinsam durchs Leben und hat in dieser Zeit viele schöne, aufregende, aber auch anstrengende Momente erlebt und gemeistert.

Etliche Jahre waren sie mit Begeisterung in der Dorfgemeinschaft aktiv, Henri Flake im Männergesangverein; beide waren im gemischten Chor und dem Ortsverein des Roten Kreuzes aktiv.

270_008_4409848_lkho104_2411.jpg

Den heutigen Ehrentag werden sie in einem gemütlichen Rahmen mit der ganzen Familie genießen. Zwei Töchter, drei Enkelkinder und drei Urenkelkinder sind der ganze Stolz des Jubelpaares.

Elfriede und Henri Flake haben viele schöne, aber auch anstrengende Momente erlebt.

Elfriede und Henri Flake bei ihrer Trauung in der Fischbecker Stiftskirche.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare