weather-image
15°

Insulaner baut in Fischbeck traditionelle Hütte, die für Therapien genutzt werden soll

Leimana ist weg - das Hawaii-Flair bleibt

Fischbeck. Ein bisschen hawaiianische Gelassenheit brachte er mit, schöne Geschichten vom Inselparadies und einen Lendenschurz: Der Hawaiianer Leimana Naki hielt bis vor kurzem Groß Berkel auf Trab. Der Hawaiianer hat dort Familie Steffen besucht. Für ein paar Wochen schüttete er sein Lächeln und seine Gelassenheit über alle, die seinen Weg kreuzten. In Fischbeck hat er sich nun quasi „verewigt“, dem norddeutschen Dörfchen auch etwas Insel-Flair beschert. 18 Einheimische und der rundliche Insulaner bauten im Garten von Familie Rohrdrommel eine hawaiianische Hütte. Drei Tage hat das gedauert. Und die Deutschen legten sich richtig ins Zeug. 30 Tannenbäume schlugen sie, schälten die Rinde ab, das gesamte Holz ist aus dem Garten der Rohrdrommels.

veröffentlicht am 31.07.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr

270_008_7750735_lkho101_3107.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt