weather-image

Laster lädt illegal Müll ab

Rumbeck (ube). Eine Lkw-Ladung voll Müll haben unbekannte Täter am Schünebusch in Rumbeck abgekippt. Die Täter entsorgten ein Sofa, einen Schreibtisch, Damenbekleidung, Damenunterwäsche, Metallregale und diverse blaue Säcke mit Abfall. Spaziergänger haben den Müllberg am Samstag um 15 Uhr in der Nähe der Kreisstraße 83 unweit des Forsthauses Dobbelstein entdeckt und die Polizei informiert.

veröffentlicht am 18.06.2012 um 13:32 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:21 Uhr

Diesen Müll haben die Täter hinterlassen
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Ermittler wenden sich an die Öffentlichkeit und fragen: "Wer weiß, wem die Gegenstände gehört haben?“ Hinweise nimmt die Polizei Hessisch Oldendorf unter Telefon 05152/947490 entgegen. Wer in freier Natur Müll entsorge, müsse mit einem Bußgeld von bis zu 50000 Euro rechnen, sagt Oberkommissar Jörn Schedlitzki.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt