weather-image

Kurzzeitpflege startet im Oktober

Hessisch Oldendorf (ah). In Sachen Kurzzeitpflegezentrum legt das DRK einen rasanten Endspurt hin, denn bereits in drei Wochen wird die Einrichtung den Betrieb starten. Ursprünglich sollte sie im Juli eröffnen; wetterbedingt gab es jedoch bauliche Verzögerungen. Vieles hat sich in den letzten Wochen auf dem Gelände der Langen Straße 101 verändert, manches muss bis zur Eröffnung allerdings noch bewerkstelligt werden. Für alle sichtbar, hat sich das DRK-Kurzzeitpflegezentrum ähnlich der „grünen Mensa“ zu einem Gebäude mit weithin leuchtendem Wiedererkennungswert gemausert. Erste Patientenanmeldungen liegen vor.

veröffentlicht am 12.09.2013 um 16:02 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:21 Uhr

Das an der gesamten Fassade etwas steril wirkende Weiß, das den lang gezogenen, mit 1,2 Millionen Euro veranschlagten Neubau seit Sommerbeginn einhüllte, ist nur noch im Mitteltrakt zu sehen. Dafür erstrahlen nun die beiden Flügel, die jeweils acht behind
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt