weather-image

Patrick Klös zum Stellvertreter gewählt

Krinke geht ins 44. Jahr als Schützenchef

Pötzen (pj). Horst Krinke hat nach 43 Jahren und sechs Monaten als Vorsitzender des Schützenvereins noch einmal für dieses Amt kandidiert und wurde bei einer Gegenstimme und wenigen Enthaltungen wiedergewählt. Eine Überraschung bahnte sich an, als um den stellvertretenden Vorsitz neben Amtsinhaber Heinrich Hachmeister mit Patrick Klös und Uwe Staufenbiel zwei weitere Bewerber kandidierten. Im ersten Wahlgang erhielt keiner von ihnen die notwendige Stimmenzahl, sodass die Schützen einen weiteren Wahlgang absolvieren mussten. Hachmeister, der zuvor die zweitmeisten Stimmen erhalten hatte, zog seine Kandidatur zurück und machte damit den Weg für Patrick Klös frei.

veröffentlicht am 18.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 16:41 Uhr

Horst Krinke (2.v.l.) gratuliert im Beisein der weiteren Vorstan


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt