weather-image
27°

Klosterkammer packt 80 000 Euro drauf

Fischbeck (bj). „Am besten, Sie lassen das Gerüst am Kirchturm stehen, wenn es so viel Bewunderung hervorruft“, sagt der Präsident der Klosterkammer Hannover Hans-Christian Biallas lächelnd zur Äbtissin des Stifts Fischbeck, Uda von der Nahmer. Und reagiert damit auf den Dank und das Lob, das die Äbtissin den Gerüstbauern und allen anderen beteiligten Handwerkern zum Abschluss des ersten Bauabschnittes einer umfangreichen Restaurierungsmaßnahme zollt. „Ich hätte nie gedacht, dass eine Baustelle so viel Freude machen kann und ich mich für ein Baugerüst, ein wahres Kunstwerk, so begeistern kann“, schwärmt Uda von der Nahmer. Biallas macht deutlich, dass selbst bei einer „so riesigen Baumaßnahme wie im Stift Fischbeck eine Nachschubfinanzierung von 80  000 Euro auf die ursprünglich bereitgestellten 100  000 Euro keine Selbstverständlichkeit ist“. Wenn er aber nun sehe und höre, mit wie viel Engagement und Herzblut alle Handwerker arbeiteten, sei er sicher, „dass das Geld hier richtig ausgegeben wird“, so Biallas.

veröffentlicht am 09.12.2013 um 13:45 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 08:21 Uhr

Uda von der Nahmer, Bauleiter Mathias Riethmüller und Pastor Matthias Voigt stecken eine aktuelle Ausgabe der Dewezet in die Kartusche. In der bronzenen Kapsel sollen Dokumente der Bauarbeiten aufbewahrt werden.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare