weather-image
17°

Heimatverein und Grundschule Fischbeck organisieren erneut Projekt „Streuobst“

Kinder mosten Äpfel

Fischbeck. Aus 1320 Kilogramm unbehandelten, frisch gepflückten Äpfeln wurden 900 Liter Apfelsaft. Weil das gemeinsame Projekt „Streuobst“ des Heimatvereins und der Grundschule Fischbeck im Jahr 2012 so gut ankam, können sich die Schulkinder der dritten und vierten Klassen auch dieses Jahr auf die Sammel-, Saft- und Mostaktion in der „Apfelwoche“ freuen. Das Projekt wird im Schulunterricht begleitet und vom 16. bis 19. September wird wieder gesammelt, was das Zeug hält: Abgeerntet werden die städtischen Apfelbäume in den Bereichen Drosselweg, Hamelner Weg, Lachemer Straße und Waldhofstraße. Die Projektkosten trägt erneut der Heimatverein.

veröffentlicht am 28.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 14:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt