weather-image

Werbering startet neues Projekt und informiert sich im Weserdorf

In Fuhlen sind Immobilien gefragt

FUHLEN. Ein Wintertag, wie er im Buche steht, der förmlich zum Aufenthalt im Freien einlädt. Da passt es gut, dass der Vorstand des Werberings Hessisch Oldendorf seine Mitglieder erstmals zu einem „Dorfspaziergang“ eingeladen hat. „Um die Gemeinschaft und den Zusammenhalt in unserem Verband zu fördern, werden wir im Jahr 2017 verschiedene regionale Ausflüge anbieten. Es sollen zukünftig nicht nur unsere zahlreichen Veranstaltungen und Marketingaktionen im Vordergrund stehen. Vielmehr möchten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben, sich untereinander kennenzulernen und ein Miteinander zu entwickeln“, erklärt Karsten Bock, der gemeinsam mit Jochen Huch an der Spitze des Werberings steht.

veröffentlicht am 24.01.2017 um 18:24 Uhr

Der Vor-Ort-Termin in Fuhlen ist der erste einer Reihe. Foto: bj

Autor:

Barbara Jahn


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt