weather-image
22°

Im Luxustempel auf hoher See

Friedrichshagen (ah). Die ZDF-Reihe „Traumschiff“  war die Steilvorlage für den Kreuzfahrt-Boom zu Beginn der 90er Jahre. Bis zu 25 Millionen Zuschauer  verfolgten seinerzeit die Liebeleien und Dramen auf hoher See, träumten sich weg in exotische Länder und buchten exklusive Reisen für horrende Preise. Der Markt hat sich seitdem entwickelt. Mittlerweile stehen für viele Gäste nicht mehr allein die Routen, sondern die Schiffe im Vordergrund, die sich mit besonderen Attraktionen gegenseitig übertrumpfen und der Kreuzfahrt eine stetig wachsende Erfolgsgeschichte bescheren. Zwei davon sind Erika Wunder und ihr Lebensgefährte Günther Flamme (75) aus Friedrichshagen. Seit zwanzig Jahren bereisen sie die Weltmeere. un haben sie sich einen Traum erfüllt und sind auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt, der „Allure of the Seas“ eine Woche in der Karibik unterwegs gewesen.

veröffentlicht am 12.12.2013 um 15:04 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:41 Uhr

uf ihrer Traumreise hatte Erika Wunder übrigens eine Ausgabe der Dewezet im Gepäck. ah
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?