weather-image
×

Marke Eigenbau: Wer hilft dem Werbering?

Hütten für Martinimarkt

HESSISCH OLDENDORF. Zum 25. Martinimarkt vom 4. bis 6. November hat der Werberingvorstand neue Holzhütten angeschafft. Sie stehen Vereinen und Privatpersonen auch bei anderen Veranstaltungen wie dem Weinfest zur Verfügung.

veröffentlicht am 20.10.2016 um 19:04 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:18 Uhr

Avatar2

Autor

Reporterin

Die ersten vier Hütten haben Vorstandsmitglieder am vergangenen Samstag aufgebaut. „Da es dauert, bis alle Schrauben und Scharniere sitzen, Fensterluken und Türen richtig schließen, können wir für den Aufbau der verbleibenden sechs Hütten noch Verstärkung gebrauchen“, so die Vorsitzenden Karsten Bock und Jochen Huch. Wer handwerklich geschickt ist und am Samstag, 22. Oktober, ab 8.30 Uhr Zeit hat, dem Werberingvorstand unter die Arme zu greifen, möge sich bei Karsten Bock, Tel. 05152/2709, melden. Aufgebaut werden die Hütten in der Halle der Firma „Stefan Dreier Baggerbetrieb“ im Steinbrinksweg 7.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige