weather-image
14°

Hessisch Oldendorf wählt Bürgermeister wohl im Herbst

Hessisch Oldendorf (rom). Die Wahl eines neuen Bürgermeisters darf nicht gemeinsam mit der Europawahl am 25. Mai über die Bühne gehen. Dies hat das Innenministerium in Hannover festgestellt. Zuvor hatte sich die Verwaltung mit der Frage an die Landesregierung gewandt, ob die Wahl auch gemeinsam mit der Europawahl erfolgen darf, um Geld zu sparen.

veröffentlicht am 12.02.2014 um 12:11 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 04:21 Uhr

Innenministerium untersagt Zusammenlegung mit Urnengang am 25. Mai / Rat legt Termin im März fest


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt