weather-image
16°

Mann der Tat hat sich auf verschiedenen Ebenen verdient gemacht

Heinz-Gerd Görsch gestorben

Hessisch Oldendorf. Am Freitag nehmen Familie und Freunde Abschied von Heinz-Gerd Görsch, der im Alter von 71 Jahren verstorben ist. Seine Heimatstadt hat mit ihm einen auf verschiedenen Ebenen engagierten Menschen verloren. Mit seinem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und seinem ausgleichenden Wesen war er bis zuletzt Schiedsmann. Stolz war Heinz-Gerd Görsch darauf, dass er seit 2002 viele Streitigkeiten regeln konnte, ohne dass die Gerichte bemüht werden mussten. Seine Intention in diesem Ehrenamt sah Heinz-Gerd Görsch „vor allem im menschlichen Miteinander und der gegenseitigen Rücksichtnahme sowie dem abschließenden Aufeinanderzugehen“.

veröffentlicht am 18.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_5149548_lkho102_1801.jpg

Autor:

Peter Jahn


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt