weather-image

Die Finanzplanung für das nächste Jahr ist in trockenen Tüchern – mit den Stimmen der CDU

Haushalt 2013: „Einmaliger Schulterschluss“

Hessisch Oldendorf (doro). Frieden auf Erden und im Hessisch Oldendorfer Stadtrat: Dort verabschiedete man gestern den Haushalt 2013 einstimmig – also mit den Stimmen der Opposition. „Der einstimmige Beschluss war das Ziel“, sagt Günter Kuhnert, Bündnis 90/Grüne, und fügt an: „Dass es geklappt hat, kann man schon als einmaligen Schulterschluss bezeichnen.“ Dabei denkt Kuhnert vor allem an die demografische Entwicklung und die damit eng verbundene Stadtentwicklung.

veröffentlicht am 21.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt