weather-image
16°

Band Greenroom spielt im Baxmannzentrum

Grün und laut

Hessisch Oldendorf. In einem quietschgrün gestrichenen Bunker in Hameln hat alles angefangen, damals 2008, mit der ersten Probe. Zuletzt sorgten sie beim Pflasterfest in Hameln und im Tannenwald Lachem für Stimmung. Die Rede ist von der Hamelner Rock-Coverband Greenroom, die ihr fünfjähriges Bestehen feiert. Das erste große Konzert in Eigenregie ist für die sechs Musiker ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk.

veröffentlicht am 15.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_6973183_lkho101_2602_pr.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Greenroom, das sind Sängerin Sarah Seidel, der Gitarrist Carsten Seidel, Keyboarderin Daniela Hildebrandt und Jan Hildebrandt am Schlagzeug. 2010 stieß Bassmann Tom Wilms zur Band, zuletzt Dominik Müllermeister an der Gitarre. „Die Musik war ein leidenschaftliches Hobby von uns und hat immer mehr an Eigendynamik gewonnen“, sagt Gründer Carsten Seidel. „Eigentlich wollten wir immer nur nach vorne, und das spiegelt sich auch in unserer Musik.“

Die Hamelner stehen für einen Mix aus Rock, Alternative, Heavy und Pop. Musik von Linkin Park und den Guano Apes steht auf ihrer Playlist, aber auch Songs von Rage against the Machine, Nirvana, und Rammstein. „Nichts ist schlimmer als ein vorhersehbares Programm“, meint Frontfrau Sarah Seidel. Auch optisch möchte die Band punkten: Die große Bühne bietet alle Möglichkeiten für eine Show im bandtypischen Grün.

Das Konzert beginnt am Samstag, 5. April, um 20 Uhr im Baxmannzentrum. Karten kosten im Vorverkauf acht und an der Abendkasse zehn Euro. Erhältlich sind sie im Tattoo & Piercing Studio Wild Spirit in der Ritterpassage Hameln, im Friseursalon Grending in Hessisch Oldendorf, im Friseursalon Hairs Up in Bisperode und unter greenroom-band.de.red

„Nichts ist schlimmer als ein vorhersehbares Programm“: Greenroom kommt nach Hessisch Oldendorf.pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?