weather-image
14°
×

Glascontainer in Fischbeck werden entfernt

FISCHBECK. Aufgrund der ständigen Müllberge neben den am alten Bahnhof Fischbeck stehenden Altglascontainern hat der Ortsrat Fischbeck/Weibeck beschlossen, diese vom Aufsteller abholen zu lassen.

veröffentlicht am 19.03.2020 um 13:20 Uhr
aktualisiert am 19.03.2020 um 18:30 Uhr

Es wird darum gebeten, nach Abholung der Altglascontainer keine Tüten oder Kartons mit Altglas am ehemaligen Standort abzustellen. Die Fischbecker Bürger können jedoch weiterhin in ihrem Ort das Altglas entsorgen.

In der Straße Goldbinnen steht der Altglascontainerstandort den Einwohnern weiterhin zu Verfügung. Auch für diesen Standort gilt es, keinen Müll zu entsorgen und Transportbehälter wie Kartons oder Tüten dort nicht zu hinterlassen.

Ferner werden die Benutzer gebeten, das Altglas nur zu den vorgeschriebenen Einwurfzeiten zu entsorgen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt