weather-image
22°

Turnverein Hemeringen unterstützt Grundschule und Kindergarten

Fruchtbare Zusammenarbeit

Hemeringen (ll). In allen Sparten des Turnvereins (TV) Hemeringen könne man auf gute Beteiligung setzen, wie die Vorsitzende Iris Hünermund bei der Jahreshauptversammlung des Sportvereins berichtete. Dabei seien nicht nur die klassischen Sparten wie Tischtennis und Badminton im TV vertreten, sondern auch Gruppen, die sich der Aerobic, Hip-Hop oder „Fit im Alltag“ verschrieben haben. Nach den Osterferien wird laut Vorsitzender die „Männerfitness“ neu belebt. Als Ergänzung zum Kinderturnen solle ein Angebot zum Kindertanzen das sportliche Programm des TV Hemeringen abrunden. „Etwa 70 Prozent unserer Mitglieder sind Kinder und Jugendliche“, sagte Iris Hünermund bei ihrer ersten Versammlung als Vorsitzende. Erst im letzten Jahr hatte sie das Amt von Friedrich Nagel übernommen.

veröffentlicht am 25.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 16:21 Uhr

270_008_4081139_wvh_TV_Hem.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bei dem außerordentlich hohen Anteil junger Sportler verwundert es auch nicht, dass die Vorsitzende die gute Zusammenarbeit zwischen Turnverein, Grundschule und Kindergarten lobte. Im Bereich der motorischen Entwicklung leiste der Hemeringer Turnverein wertvolle Unterstützungsarbeit und sei willkommener Partner zur Ergänzung des bestehenden schulischen Angebotes.

Ein besonderes Lob der Vorsitzenden Hünermund ging an Badminton-Spartenleiter Horst Koschick. Unter seiner Leitung sei eine Jugendarbeit entstanden, die es „so in Hemeringen noch nicht gegeben“ hätte. Als nächsten Entwicklungsschritt kündigte die Vorsitzende den Aufbau einer Boule-Sparte an. Durch das Dorferneuerungsprogramm sei hinter der Turnhalle ein Platz entstanden, der genutzt werden wolle und sich geradezu für den Kugel-Sport anbiete.

Der Ehrenrat des TV Hemeringen wurde neu besetzt. Ihm gehören laut Versammlungsbeschluss Christa Bollermann, Otto Deppmeyer und Friedrich Nagel an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?