weather-image
11°
×

Mehrere Tiere seit Tagen verschwunden – und auf der anderen Weserseite wiedergefunden

Fischbecker in Sorge um ihre Katzen

FISCHBECK. An Zufall mag niemand mehr glauben: In Fischbeck sind in den vergangenen Wochen gleich mehrere Katzen spurlos verschwunden. Ob „Sky“, „Jamie“, „Tasso“, „Frieda“ oder „Tabby“, alle sind weg. Bereits im vergangenen Jahr hatten Katzenhalter ihre Stubentiger vermisst. Einige von ihnen wurden später gefunden – ...

veröffentlicht am 06.06.2019 um 18:45 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige