weather-image
17°

Ferienpassfest kommt gut an

Hessisch Oldendorf (ah). „Oh, super, das habe ich schon so lange gesucht“, ruft die neunjährige Lena, als sie den Band ihrer Lieblingsbuchreihe entdeckt, der ihr noch fehlte. Daneben ziehen eine Lego-Ritterburg und ein Spielzeugkran immer wieder Jungen an den Stand von Nico und Leander aus Fischbeck.

veröffentlicht am 28.08.2012 um 13:18 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:21 Uhr

Auch der Flohmarkt war ein voller Erfolg. Foto:ah
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die beiden Zehnjährigen haben zu Hause Spielzeug aussortiert und bieten es beim Ferienpassfest mit Flohmarkt zum Verkauf. „Letztes Jahr haben wir hier erstmals einen Stand gehabt, waren neugierig und gespannt, wie das so läuft“, erzählt Kathrin Melzer, Nicos Mutter. Weil sie mit dem Verkaufsergebnis zufrieden gewesen seien und es Spaß gemacht habe, dabei zu sein, mischen sie auch in diesem Jahr wieder mit.
 Barbiepuppen, Inliner, Puppengeschirr, Kinderzimmermobiliar, Spiele und Bücher, alles, was das Kinderherz begehrt, ist auf dem Parkplatz vor der Malschule zu finden. Unabhängig von den Einnahmen ist den Ausstellenden anzumerken, dass ihnen der von Stadtjugendpfleger Tarik Oenelcin organisierte Rahmen gut gefällt.

Mehr zum großen Ferienpasstag in Hessisch Oldendorf lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare