weather-image
13°

Wie ein Texaner namens Zersen in Zersen Spuren seiner Vorfahren fand

Familienpuzzle der ungewöhnlichen Art

veröffentlicht am 16.09.2016 um 18:17 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:10 Uhr

270_0900_13828_lkho105_1709.jpg

Autor:

Annette Hensel
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Beim Sortieren seiner persönlichen Unterlagen war Dr. David Zersen aus Texas vor Kurzem auf die Fotografie des Lehrers Friedrich Kölling gestoßen. Er hatte sie im Juli 1964 vor dessen Haus gemacht. Beim Betrachten des Bildes fällt ihm sofort ein, was er dem Hessisch Oldendorfer Heimatforscher zu verdanken hat: „In jener Zeit studierte ich in Göttingen Theologie, hatte aber auch die Hoffnung, etwas über meine Familiengeschichte beziehungsweise über die Herkunft meines Nachnamens zu erfahren. Also fuhr ich nach Zersen, kaufte mir in einer Gaststätte, die heute nicht mehr existiert, einige Ansichtskarten von Zersen und fragte nach, ob es im Dorf Leute names Zersen gebe. Der Wirt erklärte mir, dass auf einem Hügel eine Frau Zersen wohne, die allerdings nicht zu Hause war. So schlug mir der Wirt vor, einen Hessisch Oldendorfer Lehrer aufzusuchen, der über alles Bescheid wisse.“ Umgehend brach David Zersen auf und traf Friedrich Kölling zu Hause an. „Er wies mir den Weg, die Geschichte meiner Vorfahren aufzuspüren, indem er mir berichtete, dass in einer Nebenstraße eine Anna Zersen wohne“, erzählt Zersen und fügt hinzu, er erinnere sich noch gut daran, wie Kölling zu ihm sagte: „Vielleicht sind Sie ja mit ihr verwandt.“ Jene Anna Zersen bewahrte den Schlüssel dafür auf, dass David Zersen nicht nur seine Wurzeln entdeckte, sondern in den vergangenen Jahrzehnten auch eine Anzahl neuer Familienmitglieder kennenlernte. „Als ich ihr erklärte, wer ich bin und was ich suche, wurde sie ganz aufgeregt, ging an ihren Küchenschrank und holte einen darin aufbewahrten Brief hervor, den ihre Familie 1921 aus Amerika erhalten hatte. Verfasst hatte ihn mein Großvater, der darin Geld an seine Vetter im Nachkriegsdeutschland geschickt hatte. Dessen Vater Karl Ludwig Zersen, der 1832 in Haddessen geboren wurde, war 1857 nach Amerika ausgewandert. 107 Jahre später fand ich meine Wurzeln – jener Brief stellt für mich das kostbarste Teil in meinem deutsch-amerikanischen Familienpuzzle dar“, so Zersen und fügt hinzu: „Dafür bin ich Friedrich Kölling noch heute dankbar, denn wir Amerikaner sind immer auf der Suche nach unserer Herkunft, nach unserer Heimat.“ Einen Teil seiner Familiengeschichte kenne er nun, erklärt Dr. Zersen, „aber ich gebe auch nach mehr als 50 Jahren die Hoffnung nicht auf, noch mehr zum Vorschein zu bringen.“

2 Bilder
Das Foto zeigt den Lehrer und Heimatforscher Friedrich Kölling, aufgenommen vor mehr als 50 Jahren von David Zersen.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?