weather-image

Zukunft der heimischen Rübenanbauer ungewiss

Erste Antworten – aber noch viele offene Fragen zum Zuckermarkt

Rohdental. „Es war einmal die Zuckermarktordnung“, sagt Dr. Stefan Brinker. Der Geschäftsführer des Verbands der Rübenanbauer im Lippe-Weser-Raum klingt dabei fast ein wenig wehmütig. Ab 2017 hat die Europäische Union den Zuckermarkt freigegeben und das bringt für die Rübenanbauer grundlegende Veränderungen. Bisher bilden die zentralen Elemente der Marktordnung, der Rübenmindestpreis und die Quotenreglung, eine Einkommensgarantie für den Landwirt.

veröffentlicht am 24.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 03:41 Uhr

270_008_6967891_lkho101_2402.jpg

Autor:

Barbara Jahn-Deterding


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt