weather-image
11°

Initiative Zerser Gewerbetreibender organisiert besonderen Markt

Erlös für Kinder aus der Region

Zersen (ah). „Das ist ja zauberhaft hier“, sagt eine Rintelnerin, die mit ihrer Tochter den Zerser Weihnachtsmarkt besucht. Die Fünfjährige lauscht in der traumhaft schön dekorierten Scheune Eickmeyer mit glänzenden Augen Bechers Kasperletheater und dem Gesang der Kindergartengruppe aus Zersen. Plötzlich taucht der Weihnachtsmann auf, stimmt mit ein und verteilt an alle Geschenke. Unter freiem Himmel stehen Speedrollerbahn und Kettenkarussell für die jüngsten Gäste bereit, ohne dass sie etwas für die Fahrt bezahlen müssen, Buden laden zum Staunen und Kaufen ein. Zum zehnten Mal hat die Initiative Zerser Gewerbetreibender diesen einzigartigen Weihnachtsmarkt organisiert, dessen Erlös alljährlich Kindern aus der Region zugutekommt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Einzelpersonen und Vereine, auch aus den Nachbardörfern, helfen mit, tragen im Vorfeld Bücher zusammen, basteln oder backen. Eingerahmt von Musik des Jugendorchesters des Musikkorps’ sowie des Posaunenchors Großenwieden verkaufen sie in heimeliger Atmosphäre alles für den guten Zweck. Seit 2003 konnten auf diese Weise mehr als 16 000 Euro gespendet werden. Den Erlös des 10. Weihnachtsmarktes wird die neue Musikgruppe des Familien entlastenden Dienstes der Lebenshilfe erhalten. Ausgelassen feiern Jung und Alt zum Ausklang bei Glühwein und Feuerzangenbowle auf der „Rock Circus“-Adventsparty.

veröffentlicht am 17.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:41 Uhr

270_008_6053050_lkho101_1712.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Weihnachtsmann stimmt in den Gesang der Zerser Kindergartenkinder mit ein.

Foto: ah



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt