weather-image
15°
Jochen Huch hat nach der Wahl mehr Zeit für den Werbering

Er wollte es alleine schaffen

Hessisch Oldendorf (ah). Vor etwas mehr als 100 Tagen wurde Harald Krüger bei der Bürgermeisterwahl in Hessisch Oldendorf wiedergewählt. Wie geht es den beiden unterlegenen Kandidaten, Jochen Huch und Brian Boyer? Was machen sie aktuell – und haben Sie das Wahlergebnis gut verdaut? Wir fragen nach. Im zweiten Teil erzählt heute Jochen Huch, wie es ihm seitdem ergangen ist. Er gesteht: „Die ersten beiden Wochen habe ich mich schon gefragt, was ich falsch gemacht habe.“

veröffentlicht am 10.02.2015 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:21 Uhr

Die ersten Wochen nach der Wahlniederlage empfand Jochen Huch als einschneidend. Umso mehr stürzt er sich heute in seine Arbeit als Maler- und Lackierermeister. ah
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare

Kontakt

Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt