weather-image
15°

Vorträge, Beratung und Ausstellung im Kultourismusforum / Start mit rollendem Kinderkino

Energiesparforum wächst – 20 Firmen dabei

Hessisch Oldendorf (ah). Zum dritten Mal haben Kai-Uwe und Heiko Eggers ein Energiesparforum angeschoben, bei dem Handwerker, Dienstleister, Handel und interessierte Menschen aus der Region zusammenkommen. „Das ganze Jahr über haben wir Ideen entwickelt und uns Gedanken über die Neuauflage gemacht“, erzählen die Brüder, die sich darüber freuen, dass sie immer wieder neue kompetente Referenten und Anbieter finden. „Das Netzwerk ,Energiesparforum‘ wächst“, so der Ratsherr Kai-Uwe Eggers.

veröffentlicht am 19.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 00:21 Uhr

Die Brüder Kai-Uwe und Heiko Eggers organisieren auch das dritte Energiesparforum in Hessisch Oldendorf. Foto: ah


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt